thorescha
thorescha



thorescha

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Meine Amazon-Wunschliste
   
   
   Angelika
   Beate
   Helga
   Karin
   Karin
   Kerrinsche
   Körnchen
   Sandra
   Theresia
   Vera
   Südlichter-Blogs:
   Andrea
   Angy
   Anja
   Barbara
   Bea
   Claudia
   Conny
   sarah
   Suse
   Syllimi
   Tanja
   Wapiti



http://myblog.de/thorescha

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mal neue Fotos von Jasmin

Hallo, hab Euch ja schon länger keine Bilder mehr von Jasmin gezeigt. Sie wird sooo schnell groß.

Heute waren wir auf dem Pferdemarkt, das war ne kleine Kirmes und dann gab es dort wie der Name schon sagt gaaanz viele Pferde. Haben ihr dort auf der Kirmes nen Ballon geholt, den wollte sie gar nicht mehr hergeben.



Und hier schiebt sie Ihren Kinderwagen, das war gestern. Da sag ich nur: Wer sein Auto liebt, der schiebt

18.5.08 18:43


Das ist ja wohl zum Mäuse melken....*haarerauf*

Jetzt hab ich mich nach dem letzten Opal-Abo von ebendiesem getrennt. Weil, die letzten Abos haben mir zwar ganz gut gefallen, aber wirklich umgehauen haben sie mich nicht. Waren halt ok, aber nix aufregendes wo ich gesagt hab: oooooooooooooh, du wunderschöne wollige Wollschönheit, dich will, dich muss ich stricken, sofoooort. Und weil mir dieses Feeling gefehlt, habe ich mich nach langem Hin und Her vom Abo getrennt. Und was passiert jetzt ???? HÄ ??? Ich seh die Bilder des aktuellen Abos und lechze, diese wolligen Wollschönheiten wo eine lauter als die andere danach verlangt angestrickt zu werden......*augenroll*

Aber ich will jetzt nicht, nein, ich will einfach nicht, denn wenn ich es jetzt wieder ins Abo nehm, dann bin ich 100% wieder vom nächsten enttäscht, so läuft es doch immer *seufz*

AAaaaaber, vielleicht weiß es eine von Euch. Kann ich so ein Aboknäulchen einfach so bestellen ? WErd natürlich auch mal bei Herrn Zwerger lieb anfragen. Aber vielleicht weiß es eine von Euch, ooooder vielleicht mag sich eine von Euch ja trennen ? Ja, ich wage es, dies auszusprechen. Denn vielleicht mag eine unter Euch dieses wunderschöne, wollige rot-rosa-orange-zucker-leucht-farbene Knäulchen ja nicht. Kann es mir zwar nicht vorstellen, aber vielleicht ist ja doch eine unter Euch die genau dieses Knäulchen nicht mag und würde es zur Adoption freigeben ? Würde es Euch zahlen oder gegen ein anderes tauschen *liebdieaugenaufschlag* Ach ja, und dann macht mich dieses lila-orange-grüne noch tierisch an *flöööt*

Wer von Euch mag sich von diesen beiden oder zumindest einem der beiden trennen ? Glaubt mir, das Knäulchen wird es gut bei mir haben und ich würde es gleich verstricken und Euch versprechen es mit einem richtig tollen Muster zu kombinieren und ihr würdet auch ein Foto von Eurem Knäulchen erhalten wenn es denn verstrickt ist, jawohl, sooo gut wäre ich zu dem Knäul und würde Euch daran teilhaben lassen

So, nu warte ich auf zahlreiche Antworten
21.5.08 13:49


2. Internationales Stricktreffen in Hechingen

Gestern war das 2. Internationale Stricktreffen in Hechingen, und vorgestern War aber nur gestern da. Es war wieder mal richtig schön unter sooo vielen lieben Strickerinnen zu sein und viel zu erzählen, bekannte Gesichter zu treffen und neue kennenzulernen (hier mal nen besonderen Gruß an Ulli, Lena und Kiki - Euch hab ich ganz besonders ins Herz geschlossen).

Hach ja, wo fang ich denn an zu erzählen ? Grübel. Hab leider keine Fotos gemacht, obwohl ich die Digicam dabei hatte - typisch ich. Egal. Dann ohne Bilder, bin sicher das in einigen Blogs Bilder zu sehen sind/sein werden. Wir haben an einer Fabrikführung teilgenommen, mit der hatte es ja vor 2 Jahren leider nicht geklappt, umso schöner war es das es dieses Mal geklappt hat. Und ich bin echt fasziniert von den Abläufen. Würd gern so schnell meine Wolle wickeln können wie die Maschinen es dort getan haben, seufz, das ging echt ratzfatz. Ein Gang in den Fabrikladen von Opal musste natürlich auch sein und der hat auch wieder einige Euros gekostet. Ich hab das hier mitgenommen.

Einmal die hier, wird entweder ein Schal für mich oder ein Pullover für Jasmin, bin mir da noch nicht so sicher, nur die Farben haben mir so gut gefallen, dass die einfach mit mussten.



Und dann ein Paar Sockenwollknäulchen



Und ich hatte echt Glück und hab noch das wuuuuunderschönste Knäul bekommen das ich je gesehen hab, aus dem Abo



Dann hat Herr Zwerger sich eine wirklich tolle Überraschung für alle einfallen lassen. Jeder durfte ein Knäul Sockenwolle selbst färben unter Anleitung und Assistenz von Herrn Zwerger persönlich. Es hat riesigen Spaß gemacht (war meine Färbeprämiere und wird nicht das letzte Mal gewesen sein). Und die Wolle durften wir dann als Geschenk mitnehmen. Wer mehr färben wollte durfte das auch gegen Materialpreis der Wolle, wirklich eine tolle Idee Und das ist mein Strang



Dann gab es wieder ein recht umfangreiches Programm, es gab Musik, singende Schäfer, ein paar Schafe, eine Modenschau mit neuesten Modellen aus der Hundertwasserkollektion, es gab sehr gute Verpflegung und überhaupt.

Und es gab einige Workshops, bei denen man die verschiedensten Techniken erlernen konnte, z.b. verkürzte Reihen, Möbiusschal, patchen nach Schulz....

Auch gab es einige Wettbewerbe, z.b. den Schnellstrickerwettbewerb und den SChnellspinnerwettbewerb. Beim Schnellstrickerwettbewerb hat Wiebke sich was richtigl tolles einfallen lassen. Wir haben an 13 streifen kraus rechts gestrickt. Eine halbe STunde lang, gewonnen hat die mit den meisten gestrickten Rippen (ich habe ganz stolz *räusper* den letzten Platz belegt, aber ich strick ja auch anders, mehr sag ich dazu jetzt mal nicht, zwinker, man nennt es auch die englische Stricktechnik...). Für die ersten 3, also die 3 schnellsten gab es jeweils einen Einkaufsgutschein von Opal Als Highlight wird aus den vielen gestrickten Teilen eine Decke genäht und diese Decke wurde dann zum Schluß verlost. Und jetzt ratet mal wer die Decke gewonnen hat ?

Ich kanns immer noch nicht glauben. Hab so schön vor mich hergestrickt als mein Name gefallen ist. Habs nicht gerafft bis Anja und Sarah dann meinte: Hey, das bist du, geh mal nach vorn die warten auf dich. ich: HÖ ???? Wie jetzt ???

Ja, da durfte ich nach vorn und wurde von Wiebke als die Gewinnerin der Decke verlesen. Hatte richtig feuchte Augen. Eine Nachwuchsschäferin war übrigens meine Glücksfee und hat meinen Zettel aus über 130 rausgezogen Musste die kleine Maus dann umarmen vor lauter Freude. Nun wird die Decke noch fertig gestrickt und vernäht und in einigen Wochen oder so bekomm ich die dann. Man, bin ich aufgeregt. Und ich möchte schonmal ganz lieb allen Strickerinnen danken die sich daran beteiligt haben und vor allem bei Wiebke Danke. Wenn die Decke den Weg in unser Heim gefunden hat werd ich natürlich Fotos zeigen.

Und so ging ein sehr schöner, ereignisreicher Tag vorbei und ich freu mich schon jetzt aufs nächste Stricktreffen

Ach so, ne Tombola gab es auch wieder und dieses Mal waren wirklich suuuupertolle Preise dabei, jedes Los ein Gewinn. Ich hatte 3 Lose und hab ein Knäul Sockenwolle von Opal bekommen, das Strickbuch von Opal und eine Tischdecke.
25.5.08 11:42


Dann noch ein Paar Sneaker

ich find sie einfach nur wunderschön, tolle Farben und tolles Muster und sie tragen sich super bequem


25.5.08 11:43


Und noch ein Paar

Die sind letzte Woche fertig geworden, find die Farben richtig toll. PS an Kerrin, das sind die Socken mit denen ich geredet hab, du weißt schon.....

25.5.08 11:45





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung